RugGear RG850

RugGear RG850 Black 74%
RG850: Android 8.1, IP68, staubdicht und sehr wasserdicht, Robust, August 2018, 12-Megapixel-Kamera, Snapdragon 430 MSM8937, Octa-core 64-bit, LTE (bis zu 150 Mbit/s), 3GB RAM, 4000 mAh, Dual-SIM, 5.99 Zoll, XHDPI Bildschirm (268 ppi)

Das RG850 ist ein Handy aus der Mittelklasse. Es gibt bessere Geräte zur Verfügung, aber die sind oft viel teurer.
Dennoch arbeitet das Handy richtig.

Weiterlesen...
Gesamt:
Megapixel:
Bildschirmgröße:
Geschwindigkeit:
Standby-Zeit:
Redezeit:

Stellen Sie eine andere haufig gestellte fragen Frage uber RG850


Hier ist es möglich, eine Frage uber RG850 zu platzieren. Prüfen Sie zuerst, ob Ihre Frage bereits beantwortet ist!

Häufig gestellte Fragen

Sie müssen auf die Factory-Reset zu gehen. Sie erhalten diese wahrscheinlich die heruntergeladenen Apps und Einstellungen verloren gehen. Diese sind oft froh, schnell wieder installieren
Prüfen Sie zunächst, den Betrieb des Handbuchs! Erstellen Sie ein Backup Ihrer Kontakte.


Wenn du immer noch in das Telefon zu bekommen, gehen zu die Einstellungen - Datenschutz / Sicherheit - Rückkehr zur Factory-Reset. Wenn Sie es nicht finden können ein anderes Menü Option zu versuchen. Namen ändern.

Sie können oft die Werkseinstellungen zurücksetzen, indem Sie die Tastenkombinationen:
Wenn Sie nicht eine Home-Taste haben auf Ihrem Gerät
power+volume up
power+volume down
power+volume up und down
power und camera
Wenn Sie eine Home-Taste haben auf Ihrem Gerät
power+home+volume up
power+home+volume down
power+volume up und down
power und camera
Wenn die oben genannten Optionen nicht funktionieren?
Bei einigen Geräten gibt es eine Reset-Taste mit einer Büroklammer (ältere Tabletten / phones) können zurückgesetzt werden. Manchmal kann man nur durch einen Reset-Programm zurückgesetzt (von der Website des Herstellers)

Jeder Hersteller hat eine separate Einstellung wieder über nicht funktioniert, versuchen Sie eine andere Version oder die Google-Suche.
Dann erhalten Sie einen Anruf-Menü. Wählen Sie Recovery und drücken Wipe Cache / Factory-Reset auf die Werkseinstellungen zurück.
Wählen Sie den Menüpunkt mit den Lautstärke-Tasten zu tun, die Power-Taste bestätigen Sie diese.

Erstens sehen, ob der Hersteller Treiber zum Download auf der Website hat für die RG850. Nicht? PDAnet+ installieren, und schließen Sie dann das Telefon an den Computer. http://pdanet.co/

De-Installation einer großen app (z.B. Facebook).

Installieren Sie clean master aus dem play store, und reinigen Sie Ihr Telefon.

Installieren Sie dann Ihre große app zurück.

Allgemeines Handbuch (kann dupliziert werden)
Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Sie ausprobieren können:
-Lautstärketaste und Ein- / Aus-Taste gleichzeitig
-Starttaste und Ein- / Aus-Taste gleichzeitig
-Laden Sie Screenshot UX Trial oder No Root Screenshot It herunter aus dem Play Store und sehen, ob dies für Ihr Gerät funktioniert

Apps => Einstellungen => System anzeigen / verbergen => (APP-Name) => Telefonberechtigung

Sie können eine Reihe von Dingen ausprobieren. Nicht alle Geräte verfügen über dieselben Optionen

Ein unerwünschter Kontakt kann einfach zur Sperrliste hinzugefügt werden, indem Sie lange auf den Kontakt in der Kontaktliste drücken und ihn dann zur Sperrliste hinzufügen. Oder öffnen Sie den Kontakt und drücken Sie die Menütaste

Um anonyme Kontakte zu blockieren, gehen Sie zu Einstellungen - Anrufeinstellungen - Sperrliste und unbekannte Nummer. Oder benutze eine App wie Mr. Number-Block calls & spam oder Calls Blacklist

Um einen SMS-Kontakt zu blockieren, drücken Sie lange auf die Nachricht und fügen Sie sie dann zu den Spam-Nummern hinzu. Oder öffnen Sie die Nachricht und drücken Sie die Menütaste.

Management

Bei Kontakten finden Sie die Sperrliste häufig unter Einstellungen - Datenschutz oder Sicherheit - Sperrliste. Diese Funktion kann unterschiedlich aufgerufen werden.
Oft auch über den Anrufbildschirm zu finden - Menütaste - Anrufeinstellungen - Sperrliste.

Für die SMS gehen Sie zur Nachrichten-App - Menü-Schaltfläche - Spam-Nachrichten / Sperrliste.

Wir konnten diese geheime Option nicht auf jedem Android-Gerät testen. Funktioniert sie nicht? Dann haben wir derzeit keine Lösung für Sie.
Handbuch
Laden Sie Quickshortcut vom Android Market herunter und suchen Sie nach der Installation im ersten Bildschirm nach "Roaming" und wählen Sie "Roaming-Schutz".
Überlegen Sie sich einen Namen für Ihre Verknüpfung (zum Beispiel "Roaming-Einstellungen")
Drücken Sie "OK"
Anschließend wird in Ihrem Startbildschirm eine Verknüpfung zu dieser Option erstellt.
Nach dem Klicken auf die Verknüpfung gelangen Sie zum Menü für geheimes Roaming, in dem Sie den Roaming-Schutz für Inlandsanrufe deaktivieren können (Top-Optionen).
Alle E-Maildaten sind unterschiedlich. Fordern Sie sie über die Website Ihres E-Mail-Anbieters an.

Dazu müssen Sie alle Daten von der E-Mail-Adresse sammeln.

Sie benötigen diese Daten:
Posteingang:
-waarschijnlijk pop.provider.de, mail.provider.de, pop3.provider.de oder provider.de
ausgehende Mailbox:
-wahrscheinlich mailhost.provider.de, mail.provider.de oder provider.de
Login-Name:
-wahrscheinlich wahrscheinlich Ihr Benutzername + @ provider.de oder nur Ihr Benutzername
Ihr eigenes Passwort

Wenn Sie sich für eine andere E-Mail als Ihre reguläre (Heim-) Verbindung registrieren möchten, ist möglicherweise eine Registrierung erforderlich. Gleiches gilt für das Versenden. spiele ein bisschen mit der Möglichkeit, dich zu registrieren.

Es kann auch sein, dass der Provider eine sichere E-Mail hat oder aus Sicherheitsgründen einen anderen Port, in welchem ​​Fall die Portnummer vom Standard abweicht. Dies muss explizit im Daten- / (Online-) Handbuch des Anbieters angegeben werden.


Stoppt die Anwendung nach der Eingabe?

Verwenden Sie dann eine andere E-Mail-Anwendung. Wahrscheinlich liegt ein Fehler in der Standard-Mail-Anwendung vor. Laden Sie my secure mail herunter und richten Sie mit dieser App Ihr ​​E-Mail-Konto ein.


Die Mail-App will plötzlich nicht mehr starten

Gehen Sie zum Telefonmenü - Einstellungen - Anwendungen - Alles - finden Sie Ihre Mail-App und drücken Sie darauf. Drücken Sie dann Löschen / Cache löschen und wiederholen Sie Ihre Mail-App.

Jeder behandelt das Telefon mit Sorgfalt, aber ein Unfall kann in kürzester Zeit passieren. Sie lassen Ihr Telefon aus Ihren Händen gleiten und fallen einfach in eine Ecke. Oder es rutscht unglücklich aus dem Waschbecken. Zum Glück gibt es jetzt die Möglichkeit, Ihr Telefon dafür zu versichern. Weitere Informationen und welche Arten von Geräten können auf der Website des Versicherers versichert werden. Der Preis hängt vom Gerätetyp ab.

Feuchtigkeit ist für ein Mobiltelefon oft katastrophal, kann aber am besten passieren. Versuchen Sie, so viele Dinge wie möglich vom RugGear Zu entfernen, z. B. die Rückseite, den Akku usw.

Trocknen Sie das Gerät so weit wie möglich und legen Sie es in einen Behälter mit trockenem Reis. . Dies zieht Feuchtigkeit an. Lassen Sie das Gerät über Nacht im Reis liegen. Je länger desto besser. Sie können es bei Bedarf auch auf der Heizung trocknen.

Wenn sich auf Ihrem Akku oder unter Ihrem Akku ein Aufkleber befindet und dieser von weiß auf rot / pink geändert hat, ist dieser Wasserschaden nicht mehr durch den abgedeckt Garantie. Manchmal befindet sich dieser Aufkleber im Gerät und Sie können ihn nur sehen, wenn das Gerät zerlegt wurde.

Wenn Sie den Schaden dennoch erstatten möchten und Ihre Garantie abgelaufen ist oder aufgrund eines Wasserschadens nicht mehr besteht, ist dies möglicherweise über eine Hausratversicherung möglich. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Versicherer.

1) Überprüfen Sie, ob eine maximale Nachricht festgelegt ist. Wenn ja, entfernen Sie diese Einstellung. (oder einige SMS löschen)
2) Drücken Sie die Menütaste in der NACHRICHTEN-App und dann Einstellungen und prüfen Sie, ob Ihr SMS-Zentrum eingegeben wurde (Sie können häufig hierher kommen, indem Sie *#*#4636#*#* eingeben). Wenn Sie diese Option nicht haben, entfernen Sie die SIM-Karte und legen Sie sie erneut ein. Und dann starten.
Wenn es immer noch nicht funktioniert, ist die Nummer des SMS-Centers wahrscheinlich falsch oder nicht eingegeben
Nachfolgend eine Übersicht der Kurzmitteilungszentrale:

Anbieter: Kurzmitteilungszentrale (AT)
T-Mobile (Direktkunden) +43 676 021
Allianz SIM +43 676 021
HoT +43 676 021
tele.ring +43 676 021
A1 Telekom (Direktkunden) +436640501
bob +436640501
Red Bull MOBILE +436640501
yesss! +436640501
Drei (Direktkunden) +4366000660
eety +4366000660
Spusu +4366000660
UPC +4366000660

Wenn dies korrekt ist, wenden Sie sich an Ihren Anbieter. Es kann sein, dass eine örtliche Fehlfunktion vorliegt oder dass Aktivitäten vorhanden sind.

Dies ist je nach Gerät unterschiedlich. Die Optionen können einen anderen Namen haben, der Gültigkeitsbereich ist jedoch derselbe

Gehen Sie zu Ihrem Anrufbildschirm -> drücken Sie die 3 Punkte oben rechts -> Einstellungen -> Anrufkonten -> wählen Sie Ihren Provider -> zusätzliche Einstellungen -> Anrufer-ID ausblenden
ODER gehen Sie zu Einstellungen -> Sprachanruf / Anruf -> zusätzliche Einstellungen - > Anrufer-ID ausblenden
ODER
zu Einstellungen -> Anrufen -> Zusätzliche Einstellungen -> Anrufer-ID -> Nummer ausblenden
Stellen Sie diese Option nicht in Ihren Einstellungen ein. Gehen Sie dann zum Anrufbildschirm und drücken Sie Menü. Es muss auch eine Option für die Institutionen geben

Internet auf einer oder beiden SIM-Karten

Die meisten älteren DUAL-SIM-Telefone haben einen 3G / 4G- und GSM-SIM-Kartensteckplatz als primären Steckplatz und einen SIM-Kartensteckplatz nur für GSM als zweiten Steckplatz. Dies bedeutet, dass Sie nur eine 3G- oder 4G-Verbindung mit einer SIM-Karte verwenden können und die andere nur ein 2G-Signal unterstützt. Sie sind am richtigen Ort, solange Sie nicht beabsichtigen, das Internet auf beiden SIM-Karten zu nutzen. Der 3G / 4G-SIM-Kartensteckplatz ist häufig mit einem "W" oder "LTE" gekennzeichnet, die 2G-SIM-Karte ist häufig mit einem "G" gekennzeichnet.
Die moderneren DUAL-SIM-Geräte unterstützen häufig eine Datenverbindung auf beiden SIM-Steckplätzen. Sie verwenden Daten auf einer SIM-Karte, können jedoch problemlos durch die Einstellungen wechseln.

Zwei Arten von DUAL SIM

Am oberen Rand des Telefons in der Benachrichtigungsleiste finden Sie zwei Signalleisten. Der erste ist für den ersten SIM-Steckplatz und der zweite für den zweiten SIM-Steckplatz. Die meisten Telefone arbeiten im Dual-Standby-Modus , während nur eine Handvoll Tasten im Dual-Aktiv-Modus ausgeführt werden.
Dual Standby ist, wenn beide Sims gleichzeitig arbeiten können. Wenn Sie jedoch eine SIM-Karte zum Tätigen eines Anrufs verwenden, befindet sich die andere SIM-Karte für die Dauer des Anrufs im Standby-Modus. Mit Dual aktiv sind beide SIM-Karten immer aktiv, auch während eines Anrufs.
Oft werden beide SIMs miteinander verbunden. Zum Beispiel wird ein auf der zweiten Sim empfangener Anruf immer noch über die aktive erste Sim empfangen

SIM-Karten verwalten

USie können beide SIM-Karten über die Einstellungen verwalten. Klicken Sie einfach auf Einstellungen - SIM-Verwaltung. Hier können Sie die SIM-Karten ein- und ausschalten und die Standardeinstellungen für jede SIM-Karte festlegen. Zum Beispiel verwende ich Vodafone als meine Datenverbindung und ich verwende Tele2 als meinen Standard für Gespräche. Es besteht auch die Möglichkeit, das Telefon nach der zu verwendenden SIM-Karte zu fragen

Sie können Kontakte auch bestimmten SIM-Karten zuweisen. Dies ist nützlich, um zwischen Kollegen und persönlichen Kontakten zu unterscheiden. Der Anruf oder die SMS läuft immer über die SIM-Karte Ihrer Wahl. Dies kann in der Kontaktverwaltung selbst geändert werden

WWenn Sie einen Anruf oder eine SMS erhalten, zeigt das Telefon an, welche SIM-Karte verwendet wird. Sie können diese Einstellungen auch jederzeit ändern. Stellen Sie anschließend die andere SIM-Karte über die Benachrichtigungsleiste als Standard ein (ziehen Sie sie nach unten)

Was ist mit zwei SIM-Karten nicht möglich

Sie können nicht mehrere WhatsApp-Konten erstellen, es sei denn, das Betriebssystem unterstützt dies. Oft müssen Sie zuerst die Benutzer wechseln. Das Telefon unterstützt nur 1 WhatsApp-Konto (obwohl Sie theoretisch zwei erstellen könnten). Anschließend müssen Sie die App deinstallieren und standardmäßig mit der anderen SIM-Karte neu installieren.

Im Prinzip kann man wenig dagegen tun. Dies hängt von der Akkukapazität, dem Alter des Geräts und Ihrer Verwendung ab

Kaufen Sie eine Displayschutzfolie und prüfen Sie, ob die Empfindlichkeit geringer ist

Verwenden Sie eine Dateiverwaltungs-App (z.B. File manager). Suchen Sie im Ordner "Downloads" nach den heruntergeladenen Dateien und löschen Sie sie dort.

Wenn Ihr Gerät über eine SIM-Sperre verfügt und Sie eine Karte eines anderen Anbieters einlegen, werden Sie möglicherweise nach Code 3 gefragt. Hierbei handelt es sich um den Entsperrcode zum Entsperren der SIM-Sperre. Nach 1 Jahr können Sie dies beim Anbieter anfordern oder Sie können sich an einen Handy-Arzt wenden

Durch das Rooten erhalten Sie Zugriff auf alle gesicherten Optionen. Bestimmte Verfahren sind häufig erforderlich, um Root-Zugriff zu erhalten. Da sich diese je nach Mobiltelefon unterscheiden, ist es am besten, sich das Forum der XDA-Entwickler anzuschauen. Dies ist ein Forum speziell für Entwickler, die auf root zugreifen und zusätzliche Software erstellen. Gehen Sie zu XDA-Developers und suchen Sie nach Ihrem Gerät. Ist dein Handy dabei? Dann ist es durchaus möglich, dass Sie zusätzliche Dinge installieren können. Dies geschieht auf eigenes Risiko. Wenn Ihr Gerät nicht aufgeführt ist, ist das Rooten wahrscheinlich nicht möglich. Probieren Sie niemals eine Firmware oder Root-Funktion von einem anderen Gerätetyp aus. Dies führt häufig zu einem nicht funktionierenden Mobiltelefon

Fragen von Besuchern

Haben Sie eine Frage?

Haben Sie kein Antwort gefunden oder haben Sie weitere Fragen über die RG850? Stellen Sie es hier.

Das muss ein Fehler in den Spezifikationen sein

10 Monate en 4 Woche geleden
Antwort geschrieben: Bezucher

Willst du Eine Antwort schreiben?